Samstag, 9. September 2006

Fortsetzung Afgahnenbrot



Mit diesem Brett wird das Brot dann in einem Ofen an die Wand geklatscht. Nach ca. 3 Minuten ist das Brot gebacken und wird mit einem Haken von der Ofenwand genommen. Das Fertige Brot kann auf dem letzten Bild gesehen werden. Ganz oben fehlt ein Stück. Der Duft im Auto war unwiederstehlich. Ich musste es schon auf der Heimfahrt probieren.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hoi Papi, wenn Mami und ich uns die Fotos vom Fladenbrot anschauen, läuft uns auch schon das Wasser im Munde zusammen!! Fehlt nur noch das Hummus dazu, grins! Grüässli Mami und meine Wenigkeit

Katharina hat gesagt…

Mir geht's genau so!! ich spüre das fladenbrot, obwohl ich eigentlich gar nicht weiss, wie es schmeckt,:-) aber ich liebe halt einfach brote jeder art!
und die bilder seit 27.8. sind wunderbar! Danke, Roland!